Rise up Singin – jetzt auch auf CD!

Im Bühnenprogramm „Rise Up Singin‘“, das im April auch in der Darmstädter Americana-Reihe zu sehen war, erzählt Steffen Lehndorff vom New Deal der 1930er Jahre und zieht Verbindungslinien zu den heutigen Herausforderungen, Konflikten und Bewegungen. Das Songwriter-Duo Cuppatea (Sigrun Knoche und Joachim Hetscher) beschäftigt sich – neben ihren eigenen Liedern zu aktuellen Themen – schon lange mit den Songs dieser Zeit sowie der Americana-Musik. Sie spielen in diesem Songs aus Musical, Folk, Blues und Oper – u.a. von Woody Guthrie, Leadbelly oder George Gershwin – und lassen damit den „Spirit“ dieser Zeit wieder aufleben. 

Nun, kurz vor Weihnachten, sind einige der markantesten Songs des Programms von Cuppatea aufgrund vieler Nachfragen endlich auf CD veröffentlicht worden. Die Spanne der Songs reicht von „No Depression in Heaven“ von der Carter Family über „The Grand Coulee Dam von Woody Guthrie bis hin zum aktuellen „Lift Every Voice To Sing“ und schließt damit den Bogen vom New Deal bis in die Jetztzeit der Black Lives Matter-Proteste.

Es ist das Verdienst von Cuppatea, diese Musik zusammenzudenken und zusammenzubringen. Mit künstlerisch-politischer Energie, musikalischem Können und performativer Eindringlichkeit. Ein wichtiges und hörenswertes Album.

Die Platte ist hier zu beziehen: https://cuppatea.de/news/last-minute-geschenk-unsere-neue-cd/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: